Über den Artikel

Erweiterbares System zur Umweltüberwachung

Veröffentlicht Umweltparameter auf IoT-Plattformen

Erweiterbares System zur Umweltüberwachung
Das in diesem Artikel vorgestellte System zur Überwachung von Umweltparametern misst die Hintergrundstrahlendosis und veröffentlicht die Messwerte auf IoT-Plattformen wie openSenseMap und ThingSpeak.
Sie müssen eingeloggt sein, um diese Datei herunterzuladen.
Zum Login | Jetzt registrieren!
Links
Gerber-Datei


Die zu diesem Projekt gehörende Platine steht als Gerber-Datei exklusiv allen GOLD- und GREEN-Mitgliedern zum sofortigen Download zur Verfügung. Mit Gerber-Daten können Sie Platinen selber herstellen oder sie bei einem Platinenhersteller in Auftrag geben.

Elektor empfiehlt den zuverlässigen PCB-Service von Eurocircuits.

Extra-Info / Update
9...20 VDC Versorgungsspannung
WLAN-Konnektivität mit ESP32
Ein oder zwei Geiger-Müller-Röhren
Einstellbare Röhrenspannung (bis zu 1,1 kV)
Erfassung von Gammastrahlung (und Beta-Strahlung)
Anzeige der Daten auf lokalem LCD und Remote-IoT-Plattform
In hohem Maße konfigurierbar
Alarm bei hoher Strahlendosis mit einstellbarem Schwellwert
Drei gepufferte I2C-Verbinder für Erweiterungen
Stückliste

Stückliste

Illustration 190297-021-94

Illustration 190297-022-94

Widerstände

R1 = 47 Ω

R2...R5 = 330 Ω

R6 = 3k3

R7...R12 = 4k7

R13 = 5k6, 1%

R14...R18 = 10 k

R19...R22 = 27 k

R23,R24,25 = 100 k

R26 = 470 k*

R27,R28 = 1M5, 1,6 kV (z.B. Vishay HVR2500001504JA100)*

R29,R30 = 4M7, 1,6 kV (z.B. Vishay VR2500000004704FA500)*

R31 = 10 M, 1,6 kV (z.B. Vishay VR2500000001005FA500)*

P1,P2 = Trimmpoti 10 k (z.B. Vishay T73YU103KT20)

 

Kondensatoren

C1,C2,C3 = 330 p, NP0/COG

C4...C14 = 22 n, 250 V Folienkondensator (z.B. Epcos B32529C3223J000)

C15...C18 = 100 n, X7R

C19A,C20A = 100 n, 630 V Folienkondensator (z.B. Epcos B32671P6104K000)*

C19B,C20B = 100 n, X7R 1,5 kV (z.B. Kemet C2225C104KFRACTU)*

C21,C22 = 100 μ, 25 V

C23 = 220 μ, 16 V, Low ESR

 

Induktivität

L1 = 47 µ, radial (z.B. Würth Elektronik 744 772 047 0)

 

Halbleiter

D1,D2 = 1N4148

D3-D13 = BAV21

D14,D15 = 1N5819-B

D16,D17,D18,D18 = SA5.0A

LED1 = LED 3mm rot

T1...T5 = BC547B

T6,T7 = 2N7000

T8 = IRLD110PBF*

IC1 = ICM755555

IC2 = CD4093NN

IC3 = P82B715P

IC4 = Abwärtsregler Vin 8-28V, Vout 5V, 1A, Würth Elektronik 173 010 578

 

Außerdem

BZ1 = Elektromagnetischer Summer (z.B. Loudity LD-BZEG-1205/3)

F1 = Rückstellende Sicherung 500 mA (z.B. Littlefuse 60R050XPR)

K1 = DC-Buchse 2,1/5,5 mm (z.B. Ninigi PC-GK2,1)

K2 = 2-polige Platinen-Anschlussklemme, Raster 5 mm

MOD1A,MOD1B,MOD2 = 1x20-polige Buchsenleiste, Raster 0,1‘‘, mit bottom entry (z.B. Würth Elektronik 61302015721)

S1,S2,S3 = Taster (z.B. C&K-Komponenten D6R10LFS)

SENSOR1-SENSOR3 = RJ45-Buchse (z.B. Molex 85503-5001)

alphanumerisches LCD mit 2x16 Zeichen, I2C (z.B. Raystar Optronics RC1602B5-LLH-JWV)

ESP32-DevkitC mit Stiftleisten

2 St. 5-mm-Sicherungshalter-Clips (für G-M-Röhre)

 

(*) siehe Text

Kommentare werden geladen...