Review: BINDI-Pool von Eurocircuits

29. Dezember 2016, 08:30 Uhr
Review: BINDI-Pool von Eurocircuits
Review: BINDI-Pool von Eurocircuits
Für bis zu vierlagige Platinen mit einer technischen Standard-Klassifizierung und einer Lieferzeit von vier Wochen bietet Eurocircuits den Service BINDI-Pool an. Die Bezeichnung BINDI stammt von dem roten Streifen auf der Stirn von Hindufrauen und verrät, wo die Platinen in dem BINDI-Service produziert werden, nämlich in Indien. Seit 2014 gibt es dort eine neue Fabrik von Eurocircuits.
 
Die finanziell reizvolle Alternative zum STANDARD-Pool ist gedacht für Auflagen bis 12 m2, was etwa 1500 Platinen von 100x80 mm2 entspricht. Im Jahr 2016 haben mehr als 1100 Kunden von Eurocircuits mehr als 4000 Bestellungen in Indien produzieren lassen. Damit gab es etwa doppelt so viele Bestellungen im BINDI- als im Standard-Pool.
 
Dadurch, dass die Produktion zum größten Teil nach Indien und die Qualitätskontrolle in ein eigenes technisches Zentrum in Ungarn verlagert wurde, kann Eurocircuits dieselbe Qualität, wie Sie es von europäischer Produktion gewohnt sind, zu konkurrenzfähigen Preisen bieten. Und Sie haben (für Lieferungen innerhalb von Europa) keinen Ärger mit Importbestimmungen, hohen Versandkosten oder dem Zoll.

 
Die Preise im BINDI-Pool werden genauso über die Smart-Menüs auf der Webseite berechnet wie alle anderen Produktionsdienste. Mit diesem übersichtlichen System können wir selbst die Produktionsbedingungen unserer Platinen konfigurieren, zum Beispiel Gold-Beschichtung und Siebdruckfarben, und schon vor dem Start der Produktion sehen, ob das Endresultat unseren Wünschen entsprechen wird.
 
Im Smart-Menü sehen wir auch, ob eine von uns gewünschte Option aus dem BINDI-Poolservice fällt. Das System zeigt dies durch ein Icon einer goldenen Münze neben der Option an, die den Preis in die Höhe treibt. So kann man unmittelbar und leicht erkennen, wo eventuell Einsparungen möglich sind. Das ist eine sehr nützliche Funktion, denn selbst bei mittelgroßen Produktionseinheiten mag der preisliche Unterschied pro Platine nur klein, aber unter dem Strich können die Einsparungen (beziehungsweise Mehrausgaben) doch erheblich sein. Und die Standard-Preismatrix zeigt uns alternative Preise bei anderen Mengen und (eventuell) einem anderen Service-Typ.
 
Falls irgendetwas doch nicht klappt und/oder man Fragen hat, kann man im Chatfenster rechts unten Unterstützung erhalten. Wenn dies während der normalen Geschäftszeiten geschieht, wird garantiert und schnell geholfen.

 
weiter >> 1/2
Kommentare werden geladen...
Verwandte Artikel