Thomas Scherer
Über den Artikel

Steuerung von Elektromotoren

Per Schalter, einfacher PWM, Vollbrücke...

Steuerung von Elektromotoren
Wo Strom in Kraft und elektrische Energie (meistens) rotierend in mechanische Energie umgesetzt wird, da geht es um den guten, alten Elektromotor. Gut für Elektroniker, weil bei dieser Art Motor deutlich weniger Mechanik „stört“ als zum Beispiel bei einer Dampfmaschine oder einem Otto-Motor. Alt für Elektroniker deshalb, weil eigentlich alle Elektromotoren längst erfunden sind und sich bei deren Technologie kaum noch etwas tut. Dafür gibt es von E-Motoren viele Arten, und alle wollen für unterschiedliche Zwecke passend angesteuert werden.
Sie müssen eingeloggt sein, um diese Datei herunterzuladen.
Zum Login | Jetzt registrieren!
Links
Kommentare werden geladen...