Jan  Buiting
Über den Artikel

Von Vero-Plastik zu Heavy Metal

Elektor-Laborgeräte aus den 1980ern und 1990ern

Von Vero-Plastik zu Heavy Metal
Zwischen 1984 und 1988 veröffentlichte Elektor etliche Selbstbau-Geräte für das Elektronik-Labor – alle vorgesehen für den Einbau in ein zweifarbiges Vero-Gehäuse aus Hartplastik mit Alu-Front- und Rückseite. Eine zweite Welle mit noch mehr Messgeräten folgte dann 1989 – in soliden Metallgehäusen und ebenso leicht als Teile einer Serie erkennbar. In meinem Retronik-Lager gibt es einige Exemplare aus diesen Zeiten...
Dieser Artikel ist ausschließlich unseren GOLD- und GREEN-Mitgliedern vorbehalten.
Sind Sie bereits Mitglied? Klicken Sie hier, um sich einzuloggen.
Links
Kommentare werden geladen...