Als Pmod Produktmanager, was ich denke, über die Zugabe des Protokoll-Analysatoren, ist besonders erstaunlich daß Sie jetzt Ihre Pmod direkt in die AD2, ohne jede Art von Motherboard anbringen und schalten können, anschließen schreiben oder lesen, alles mit dem AD2 allein. Dies macht das Debugging Ihrer Pmod Design, viel einfacher. Fehlerhafte Hardware kann so einfach ausgeschlossen werden!


Validierung der Pmod ALS-Hardware durch Einschalten und Lesen von SPI-Signalen direkt aus der Analog Discovery 2!
 
Sobald Sie bestimmt haben, daß Ihre Pmod-Hardware wie erwartet funktioniert, können Sie jetzt mit dem vertrauenswürdigen Logic Analyzer-Tool fortfahren. Ein Oldie aber ein Goodie, dieses Tool ermöglicht es Ihnen, tiefer in die Signale, die Sie tatsächlich senden (oder nicht senden) von Ihrem FPGA-Board zu graben.
 
weiter >> 2/3
Kommentare werden geladen...
Verwandte Artikel