TME Sponsor der RoboCup Weltmeisterschaft!

1. August 2013, 00:00 Uhr
TME Sponsor der RoboCup Weltmeisterschaft!
TME Sponsor der RoboCup Weltmeisterschaft!
Das in Bremen tätige und mit dem DFKI (Deutsches Forschungszentrum für künstliche Intelligenz) zusammenarbeitende Team B-Human hat den Weltmeistertitel beim RoboCup Wettbewerb gewonnen, der zwischen dem 26-30 Juni in Eindhoven in Holland stattgefunden hat. Das von TME unterstützte Team ist in der Kategorie Standard Plattformen gestartet. 

In dieser Kategorie haben alle Fußball-Roboter die gleiche Gestalt und unterscheiden sich nur durch ihre Software. Die Mannschaften setzen sich aus fünf unabhängig voneinander bewegenden Robotern zusammen und jedes Spiel ist in zwei zehnminütige Halbzeiten unterteilt. 

In dem spannungsgeladenen Finale hat das Team B-Human das Leipzig Nao-Team HTWK mit 6:2 bezwungen. Dies ist bereits der vierte Weltmeistertitel für B-Human. Seit 2009 hat diese Mannschaft nur einmal den Titel an die Kollegen aus Austin Texas abgeben müssen. 

Wir gratulieren!
Kommentare werden geladen...
Verwandte Artikel