Sharp stellt Portfolio mit neuen Energielösungen auf der EES Europe / Intersolar Europe vor

9. Juni 2015, 00:00 Uhr
Sharp stellt Portfolio mit neuen Energielösungen auf der EES Europe / Intersolar Europe vor
Sharp stellt Portfolio mit neuen Energielösungen auf der EES Europe / Intersolar Europe vor

Sharp, der Spezialist für Energielösungen, ist auf der diesjährigen ees Europe, der internationalen Messe für Energiespeichersysteme, die vom 10. bis 12. Juni 2015 in München stattfindet, besonders stark vertreten. Das unlängst erweiterte Portfolio mit Energielösungen von Sharp – unter anderem mit drei neuen PV-Modulen und dem „Smart Chap“ Energiemanager – wird zum ersten Mal auf dem Stand von Sharp (Halle B1.140) vorgestellt.

Sharp bietet während der Veranstaltung zudem technischen Support und Trainings für Installateure, darunter Schulungen (1,5 Std.) für die Speicherlösung von Samsung SDI, die zu einer Zertifizierung für den Weiterverkauf dieses Batteriesystems führen. Installateure können sich hierfür kostenlos unter solar-seminare@sharp.eu anmelden.

Sharp ermöglicht es Hausbesitzern zurzeit, ihren eigenen Strom zu produzieren, diesen in einer Batterie zu speichern und bald mit dem „Smart Chap“ Energiemanager zu überwachen. Bei Smart Chap handelt es sich um eine kleine Computereinheit, die über eine Web-Applikation angezeigt werden kann. Auf der ees Europe wird Sharp seine Vision zur Errichtung einer einheitlichen Plattform für Stromerzeugung, -verteilung und -verbrauch über eigene und fremde Produkte und Dienstleistungen vorstellen.

Produktpräsentationen von Sharp auf der ees Europe

  • Neue monokristalline PV-Module von Sharp, NU-RD285 und NU-RD280, mit 285 bzw. 280 W Leistung in Schwarz, sowie das neue Modul NU-RC290 (290 W) für maximale Leistung und eine Moduleffizienz von 17,6 Prozent. Die Module sind ab Juni erhältlich
  • Aktualisierte polykristalline Module ND-RG250 und ND-RG255 von Sharp mit 250 bzw. 255 W Leistung zur kostengünstigen Erzeugung von Solarenergie
  • Der Energiemanager „Smart Chap“, mit dem Haushalte auf einfache Weise über eine Web-Applikation ihren Energieverbrauch steuern, überwachen und vorhersagen können
  • Das komplette Sortiment an Batterielösungen von den Partnern Samsung SDI, SENEC und BMZ
  • LED-Beleuchtung wie Downlights, Strahler, Feuchtraum- und Hallenleuchten.

Sharp ist im Bereich von Energieeffizienz und Energiemanagement führend und verfügt über mehr als 50 Jahre Erfahrung in der Entwicklung von PV-Technologien.

Kommentare werden geladen...
Verwandte Artikel