Schrittmotor-Treiber-IC mit umfangreichen Programmiermöglichkeiten und Diagnose-Funktione

10. Dezember 2013, 14:36 Uhr
Schrittmotor-Treiber-IC mit umfangreichen Programmiermöglichkeiten und Diagnose-Funktione
Schrittmotor-Treiber-IC mit umfangreichen Programmiermöglichkeiten und Diagnose-Funktione

Der neue A4979 von Allegro MicroSystems ist ein Schrittmotor-Treiber-IC mit Mikroschritt-Funktionalität und umfangreichen Programmier- sowie Diagnose-Fähigkeiten. Für einen unkomplizierten Einsatz bringt der neue Baustein eine integrierte Sequenzerzeugung mit. Er stellt eine Single-Chip-Lösung dar, die für den Betrieb von bipolaren Schrittmotoren im Voll-, Halb-, Viertel- und Sechzehntel-Schritt-Modus mit Spannungen bis zu 50 V und Strömen mit bis zu 1,5 A benötigt werden.

 

Der A4979 nutzt ein komplett digitales Timing und erfordert keine externen Timing-Komponenten. Über den SPI-kompatiblen seriellen Port erfolgt die Programmierung und das Auslesen der Diagnose-Informationen. Das Bauelement kann mittels einfachen Schritt- und Richtungs-Eingangssignalen oder über die serielle Schnittstelle angesteuert werden.

 

Die integrierte Laststromreglung lässt sich für den Betrieb mit fester „Off-Time“ oder für PWM-Betriebsmodi mit fester Frequenz programmieren. Dabei sind mehrere Decay-Betriebsarten verfügbar, um das Laufgeräusch des Motors zu minimieren und um die Schrittgenauigkeit zu erhöhen. Darüber hinaus können die Phasenstromtabellen über das SPI-Interface programmiert werden, um spezielle Mikroschritt-Stromprofile zu generieren, die für spezifische Anwendungen die Motor-Performance weiter erhöhen.

 

Interne Schutzschaltungen verhindern Crossover-Ströme, wie sie beim gleichzeitigen Schalten von High- und Low-Side auftreten können. Die Ausgänge sind gegenüber Kurzschluss geschützt. Die integrierte Mixed-Decay-Funktionalität verbessert die Schrittgenauigkeit und minimiert das Motorgeräusch bei geringer Leistungsaufnahme. Zu den weiteren Schutzfunktionen zählen Warnfunktionen bei zu heißen oder zu kalten Betriebszuständen, Abschaltung bei thermischer Überlast oder Unterspannung sowie bei blockiertem Rotor.

 

Der A4979 ist in einem 28-poligen TSSOP-Gehäuse mit „exposed Pad“ für eine optimierte Wärmeabfuhr verfügbar.

 

Schrittmotor-Treiber in Elektor mit Treiber-Chip von Allegro:
www.elektor.de/110018

Kommentare werden geladen...
Verwandte Artikel