PiDrive – 314-GB-Festplatte für den Pi

5. April 2016, 14:09 Uhr
PiDrive: 314-GB-Festplatte für den RPi
PiDrive: 314-GB-Festplatte für den RPi
Beim Minicomputer Raspberry Pi muss man sich selbst um das Speichermedium kümmern. Dies kann eine SD-Karte sein (das ist auch die am meisten gewählte Lösung für das Betriebssystem), aber auch ein USB-Steichermedium. Western Digital bietet nun die Festplatte WD PiDrive mit einem Speicher von sage und schreibe 314 GB an.

Die Festplatte wurde speziell für den Einsatz am Raspberry Pi entwickelt. Die Ingenieure haben das magnetische Schreibsystem und die Elektronik an die Eigenschaften des RPi angepasst und der Stromverbrauch wurde zurückgeschraubt, so dass die Festplatte ohne Probleme vom Raspberry Pi (Modelle B, B+, 2 und 3) über den USB-Anschluss versorgt werden kann. Die Festplatte wurde etwas „heruntergetaktet“, erreicht die maximale USB-Verarbeitungsgeschwindigkeit aber problemlos. So merkt man keinen Unterschied, wenn man die Platte für den vorgesehenen Zweck verwendet.

Western bietet eine spezielle Version von BerryBoost an, um die Integration der Festplatte zu vereinfachen.

Der Richtpreis für die WD PiDrive beträgt 50 €, doch im WDC-Shop wird sie zurzeit mit mehr als 30% Rabatt angeboten und kostet dort nur 34,28 €!
Kommentare werden geladen...
Verwandte Artikel