Neues von NXP auf der embedded world 2016!

25. Februar 2016, 11:14 Uhr
Neues von NXP auf der embedded world 2016!
Neues von NXP auf der embedded world 2016!
Nach dem Zusammenschluss von NXP und Freescale gibt es Neues von der “NEW NXP”.
Auf der Messe embedded world 2016 wurde ElektorBusiness.TV von NXP zum Gespräch mit Geoff Lees, seines Zeichens Senior Vice President der Bereiche Microcontroller und i.MX Microprocessor, eingeladen…
 
„Wir verfügen über einzigartige Technologie und wir pflegen beide Familien weiter, da sie jeweils auch eine große Anwenderbasis haben. Letztlich aber werden wir das Beste zusammenführen. In den Roadmaps für die Zukunft wird man dann sehen, wie die besten Lösungen zusammenfinden.“ sagte Geoff Lees.

Die neueste Ankündigung bezieht sich auf die Familie LPC5411x. Dabei handelt es sich um eine neue Serie von Mikrocontrollern der Reihen Cortex-M4- und M0+ in Ultra-Low-Power-Ausführung. Das Wettrennen um die niedrigsten µA- oder nA-Werte im Sleep-Mode bzw. Wake-up-Mode ist immer noch offen.
 
 
Kommentare werden geladen...
Verwandte Artikel