Neues Fachbuch zum Subskriptionspreis: 8-Bit-Mikrocontroller

12. Dezember 2018, 12:19 Uhr
Neues Fachbuch zum Subskriptionspreis:
8-Bit-Mikrocontroller
Neues Fachbuch zum Subskriptionspreis:
8-Bit-Mikrocontroller
Dieses neue Buch beschäftigt sich ausschließlich mit 8-Bit-Mikrocontrollern – und zwar mit Mikrocontrollern der 8-Bit-PIC- und der 8-Bit-AVR-Mikrocontroller-Linien. Bei der PIC-Familie handelt es sich dabei um PIC10, PIC12, PIC16 und PIC18; bei der AVR-Familie um ATtiny, ATmega und ATxmega. Die vorgestellten 8-Bit-Chips sind für sehr viele Anwendungen vollkommen ausreichend und preislich auch attraktiv. Durch die Lektüre des Buches erhalten Sie ein fundiertes Wissen über die genannten 8-Bit-Mikrocontroller, über ihre Architektur, ihre Pinbelegungen und über ihre Programmierung.

Um sich mit den Grundlagen der Architektur der PICs und AVRs vertraut zu machen, werden für alle PIC- und AVR-Anwendungen Assembler eingesetzt, denn die Assembler-Sprache erlaubt es, die Technik im Detail kennenzulernen. Wenn man wirklich wissen möchte, was sich im Mikrocontroller abspielt, greift man zu Assembler. Damit hat man die beste Gelegenheit, sehr nah an den Kern zu kommen. Und wenn man schon einen Mikrocontroller-Typ kennengelernt und verstanden hat, ist es bei dem nächsten deutlich einfacher, auch wenn er von einem anderen Hersteller kommt.

"8-Bit-Mikrocontroller" nur noch bis Montag, 17.12.2018
zum Subskriptionspreis FREI HAUS bestellen >>

 
Kommentare werden geladen...
Verwandte Artikel