NanoPi NEO von FriendlyARM für unter 10 €

18. Juli 2016, 16:42 Uhr
NanoPi NEO von FriendlyARM für unter 10 €
NanoPi NEO von FriendlyARM für unter 10 €
Ein Raspberry-Pi-ähnlicher Winz-Einplatinenrechner mit recht hoher Leistung bei niedrigen Preisen. Im Vergleich mit RPi Zero ist der NEO kleiner aber etwas höher und überzeugt mit modernerer Prozessorarchitektur und vier Kernen.

Mit nur 4 cm Kantenlänge ist NEO das kleinste Board aus der NanoPi-Reihe. Dafür ist die Konnektivität beschränkt. Vorhanden sind eine Micro-USB-Buchse (Stromversorgung und OTG), eine USB-A-Buchse und ein Ethernet-Anschluss (100 Mbit/s). Verbaut sind das SoC Allwinner H3 mit vier Cortex-A7-Kernen (32-bit, bis zu 1,2 GHz) plus 256 oder 512 MB RAM. Die kleine Variante kostet 8 $ und mehr Speicher gibt es für 11 $.

Neben 24 GPIO-Anschlüssen und UART sind zwei weitere USB-Ports, Line-Out (Stereo) und ein Mikrofoneingang herausgeführt (Pins mit RM 1/10“). Integriert ist zwar eine Mali-400-Grafik, doch fehlt ein HDMI-Anschluss. Als Betriebssystem wird Ubuntu Core angeboten.
 
Kommentare werden geladen...
Verwandte Artikel