Kostenlos Netzwerke konfigurieren

24. November 2014, 00:00 Uhr
Kostenlos Netzwerke konfigurieren
Kostenlos Netzwerke konfigurieren

Die Telegärtner Karl Gärtner GmbH, Steinenbronn, stellt Website-Besuchern kostenlos einen neuen Online-Netzwerk-Konfiguratorzur Verfü­gung. Auf der neuen Website des Elektrotechnik­unternehmens können Fachplaner, Installateure und Bauherren die strukturierte Verkabelung von Netzwerken schnell und einfach selbst planen. Mit dem intuitiv zu bedienenden Tool werden sämtliche Anschlüsse in einem Haus nach Etage und Raum übersichtlich geplant und dargestellt. Spätere Änderungen sind jederzeit durchführbar. Der Netzwerk-Konfigurator gibt dazu eine Stückliste aus, die das Projekt mit allen Teilen auflistet. Fachplaner können ihre Projekte damit sogar durchkalkulieren.

„Fachplaner, Installateure und Bauherren erhalten mit unserem neuen Netzwerk-Konfigurator ein einfaches aber dennoch professionelles Planungstool für die moderne Gebäudetechnik“, verspricht Lars Braach, Leiter Marketing-Kommunikation bei Telegärtner. Seit Ende Oktober 2014 ist der neue, kostenlose Netzwerk-Konfigurator von Telegärtner für alle Website-Besucher verfügbar. Mit dem Online-Tool lässt sich die komplette moderne Gebäudetechnik eines individuellen Hauses übersichtlich nach Etage und Raum planen.

Benutzerfreundlich, intuitiv und übersichtlich

Werden zunächst allgemeine grundlegende Basis-Angaben wie Anschluss-Technologie, Verteilerart oder Portbelegung sowie Installationsart und Schalterpro­gramm abgefragt, kann der Benutzer anschließend sofort die Etagen und Raumaufteilung seines Hauses oder Projektes eingeben. Vorgefertigte Raum-Templates listen bereits sinnvolle Mengen an Anschlussdosen auf, die jederzeit individuell geändert werden können. Das Projekt lässt sich abspeichern und jederzeit wieder laden und bearbeiten.

Während der Planung und Eingabe der individuellen Fakten und Daten kann der User jederzeit zwischen den Darstellungsarten Etage, Raum, Stückliste oder Basis-Angaben hin und her wechseln. Der Netzwerk-Konfigurator liefert stets eine vollständige und detaillierte Übersicht des Planungszustands. In der Stücklistendarstellung werden übersichtlich sämtliche Bestandteile des geplanten Netzwerks detailliert aufgelistet und mit Stückzahl, Artikelnummer und Gesamtpreis versehen.

Fachplaner verwenden Ausschreibungstexte

Ist das Projekt durchgeplant können Fachplaner und Installateure sich ein komplettes Angebot erstellen. Hierzu können in den Basis-Angaben der Stundensatz und die voraussichtlichen Arbeitsstunden eingegeben werden. Darüber hinaus liefert der Netzwerk-Konfigurator die Ausschreibungstexte in den Formaten Word und GAEB. Der neue, kostenlose Netzwerk-Konfigurator von Telegärtner findet sich unter www.telegaertner.com/go/netzwerk-konfig.

Kommentare werden geladen...
Verwandte Artikel