Hauptgewinn Edison Challenge NL überreicht

9. März 2016, 19:02 Uhr
Hauptgewinn Edison Challenge NL überreicht
Hauptgewinn Edison Challenge NL überreicht
Anfang des vergangenen Jahres wurde in Elektor das Intel-Edison-Modul „What will you make?“ vorgestellt. Leser der niederländischen Elektor-Ausgabe durften Ende des Jahres an einem Entwicklungs-Wettbewerb um dieses Intel-Edison-Modul teilnehmen. Insgesamt wurden dabei 35 Projekte vorgeschlagen, von denen die Jury zehn auswählte. Die Teilnehmer erhielten kostenlos ein Intel-Edison-Kit für Arduino mit einem passenden Elektor-Buch zur Realisierung ihrer Vorstellungen.

Sieben der zehn Auserwählten konnten ihr Projekt rechtzeitig fertigstellen, so Sie in die Endausscheidung kamen. Insgesamt stimmten 16.205 Leser ab und Marko Bertrand konnte mit seinem Co-Entwickler die meisten Stimmen für sein Projekt „Flight Controller mit GPS-Steuerung für einen selbst entwickelten Quadcopter“ gewinnen. Damit hat er den Hauptpreis, einen 1.000-EUR-Einkaufsgutschein für einen Webshop nach Wahl gewonnen.

Vergangenen Donnerstag, am 3. März, waren Marko Bertrand und Robert Jacobs zu Gast im Elektor-Schloss in Limbricht, wo sie seitens Elektor vom Jury-Vorsitzenden Harry Baggen und für Intel von Griet Aertgeerts und Wim Nagels beglückwünscht wurden.
Kommentare werden geladen...
Verwandte Artikel