Fälschungssicheres Gehäuse für RECOM-Produkte

9. Dezember 2015, 00:00 Uhr
Fälschungssicheres Gehäuse für RECOM-Produkte
Fälschungssicheres Gehäuse für RECOM-Produkte

Sehr geehrter Kunde,

im Rahmen stetiger Verbesserungsprozesse führen wir eine gestalterische Änderung am Design der Kunststoffgehäuse unserer Produkte durch, indem wir das RECOM-Logo nun einprägen und nicht mehr aufdrucken.

Diese Änderung erfolgt im Rahmen unserer Richtlinie zur Verhinderung von Fälschungen. Die hohen Kosten neuer Spritzgussanlagen sollen Fälscher von der Anfertigung illegal nachgebauter Teile abbringen, die unter unserem Namen verkauft wurden und unser Ansehen hinsichtlich Qualität und Zuverlässigkeit beschädigen.

Es gibt keinerlei Änderungen an den Produkten oder den Werkstoffen sowie deren Konstruktion, Leistung und Spezifikationen im Datenblatt, weshalb keine Produktänderungsmeldung ausgegeben wird.

Leider ist es nicht möglich, alle unsere 30000 Produkte gleichzeitig auf das neue, fälschungssichere Design umzustellen. Sobald eine Baureihe im neuen Gehäuse gefertigt ist, wird sie nicht mehr länger im alten Standardgehäuse produziert, so dass schließlich die gesamte Produktpalette (SMD, SIP3, SIP4, SIP7, SIP8, SIP12, DIP14, DIP16, DIP24, AC/DC, usw.) fälschungssicher sein wird.

Während dieser Übergangszeit kann es vorkommen, dass Lieferungen sowohl die alte als auch die neue Gehäusegestaltung enthalten, gemischte Lieferungen innerhalb einer Baureihe werden jedoch vermieden. Beachten Sie bitte, dass wir mit dem neuen Gehäusedesign auch die Chance nutzen, unsere Kennzeichnung auf einen einheitlichen Stil zu bringen. Damit erfüllen wir auch geforderte neue Kennzeichnungsstandards der Aufsichtsbehörden.

Die Änderungen am Gehäuse betreffen also ausschließlich das Design. Deshalb sind die bisherigen und die neuen, fälschungssicheren Varianten zu 100% austauschbar. RECOM garantiert, dass die Produkte in Bezug auf Leistungen und Spezifikationen in jeder Hinsicht identisch sind.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an eines unseres Vertriebsteams:
Europa: Tel: +49 6102 883810 oder info(at)recom-power(dot)com
Asien: Tel: +65 62768795 oder enquiry(at)recom-power(dot)com
Nordamerika: Tel: +1 718 855 9710 oder admin(at)recom-power(dot)com

Mit freundlichen Grüßen

Steve Roberts
Technischer Direktor
RECOM Engineering GmbH & Co KG, Gmunden, Österreich

Kommentare werden geladen...
Verwandte Artikel