Einführung in die Fahrzeugakustik

1. Dezember 2015, 00:00 Uhr
Einführung in die Fahrzeugakustik
Einführung in die Fahrzeugakustik

Grundlagen, Vertiefungen und spezielle Methoden

Das Seminar wendet sich an alle, die sich mit der Fahrzeugakustik befassen, an Versuchs- und Entwicklungsingenieure ebenso wie an Projektleiter und Akustik-Manager. Ziel des Seminars ist es, Ihnen einerseits solides Basiswissen über die physikalischen Grundlagen zu vermitteln und andererseits einen Überblick über die heutigen Möglichkeiten und technischen Grenzen wichtiger Analyseverfahren und Methoden zu geben.

Wir sind seit vielen Jahren auf dem Gebiet der Fahrzeugakustik tätig. Wir bieten Ihnen detaillierte Informationen zu ausgewählten Schwerpunktthemen, die Sie in Ihrer Entwicklungsarbeit unmittelbar umsetzen können. Zahlreiche Übungen, Demonstrationen, Versuche und Hörbeispiele dienen der Vertiefung der Inhalte.

Themen

  • Physikalische Grundlagen der Akustik und Schwingungstechnik
  • Signalanalyse
  • Luft- und Körperschallmesstechnik
  • Akustik mechatronischer Fahrzeugsysteme - Anwendungsbeispiele
  • Psychoakustik und Wahrnehmung von Vibrationen
  • Geräusch- und Vibrationsqualität - Anwendungsbeispiele
  • Dämmung, Dämpfung und Abstrahlung
  • Anwendungsbeispiele an Leichtbaustrukturen
  • Demonstration in Prüfständen
  • Intensität und Schallleistung
  • Messumgebung und reflexionsarme Räume
  • Aktive Methoden
  • Methoden der Transferpfadanalyse (TPA)
  • Experimentelle Modalanalyse (EMA) und computerunterstützte Modellanpassung (CMA)
  • Drehzahlmessung
  • Vorbeifahrt und Standgeräusch
  • Arraymesstechnik
Kommentare werden geladen...
Verwandte Artikel