Formel-1-eBike mit 250 Nm

8. Oktober 2014, 21:54 Uhr
Formel-1-eBike mit 250 Nm
Formel-1-eBike mit 250 Nm

Was für eine unglaubliche Kreuzung zwischen Elektrofahrrad und Elektromotorrad die holländische Firma Trefecta vorgestellt hat, das erschließt sich am besten durch die nackten technischen Daten:
• Höchstgeschwindigkeit: 70 km/h
• Maximales Drehmoment: 250 Nm
Auch der Preis ist ein Superlativ: 22.500 € (zzgl. MwSt.)!

Im niederländischen Eindhoven wird durch den Hersteller KMWE ein Super-eBike voller Superlative gefertigt. An der Entwicklung waren eine Ausgliederung des Luftfahrtherstellers Fokker sowie deutsche Auto-Experten und die schweizer Firma E-mobility Concepts beteiligt. Das Resultat überzeugt durch rohe Kraft: Die Höchstgeschwindigkeit von 70 km/h kann schon beeindrucken, doch interessant wird es, wenn man hört, dass am Cauberg im niederländischen Valkenburg mit seinen immerhin 12% Steigung eine Geschwindigkeit von 40 km/h erreicht wurde. Das High-Tech-Bike schafft selbst Steigungen bis zu 30%. Der Akku liefert aber nicht nur Kraft, sondern ist auch für eine Reichweite von 100 km gut. Doch aufgrund des enormen Preises werden sich leider nur gut betuchte Liebhaber solch ein Technik-Spielzeug leisten können.

Kommentare werden geladen...
Verwandte Artikel