Drohnen-Erkennung in Echtzeit durch Spektralanalyse

24. Oktober 2016, 11:05 Uhr
Drohnen-Erkennung in Echtzeit durch Spektralanalyse
Drohnen-Erkennung in Echtzeit durch Spektralanalyse
Drohnen sind heute nicht mehr nur Spielzeug, sondern u.U. eine ernsthafte Bedrohung. Aaronia präsentiert hierfür ein neues Drohnen-Detektionssystem auf Basis der Erkennung hochfrequenter Signale der Drohne und deren Fernsteuerung. Es besteht aus der Antenne IsoLOG 3D, einem fernsteuerbaren Echtzeit-Spektrumanalysator des Typs SPECTRAN V5 und einem Software-Plugin für die Software-Suite RTSA. Das System erlaubt eine lückenlose Überwachung und Aufzeichnung rund um die Uhr samt lückenlosem Daten-Streaming (mit bis zu 4 TB/Tag).

Mit jeder der bis zu 16 Sektoren der IsoLOG-3D-Antenne ist eine eigene Echtzeitüberwachung, basierend auf HF- und µW-Detektion möglich. Alle Sektoren zusammen ergeben eine 360°-Spektrumübersicht inklusive einem 360°-Bild des überwachten Areals. Dieses erlaubt eine volle Erfassung aller vorkommenden HF-Emissionen. Das System kann einen optischen oder akustischen Alarm auslösen, sobald kritische Werte überschritten werden.

Das Drohnen-Detektionssystem spart Messzeit ein und erlaubt sehr detaillierte Informationen über die Verbreitungsmuster von Drohnen-Emissionen. Das Ergebnis ist ein kompaktes, flexibles System, welches an vielen Orten zur Überwachung eingesetzt werden kann. Es eignet sich sowohl als Einzelsystem als auch als Kombination mehrerer Systeme, um größere Areale wie z. B. Regierungsgebäude, Militärstützpunkte oder sensible Industriegebiete zu überwachen.

Die zunehmende Ausbreitung von Mikro-/Mini-Drohnen stellt eine potentielle Bedrohung öffentlicher und kommerzieller Sicherheitsinteressen dar. Da solche Drohnen einfach herzustellen, preiswert, simpel zu fliegen und schwer zu erkennen sind, steigert sich das Risiko, dass durch terroristische oder kriminelle Nutzung von im Handel erhältliche Drohnen immer mehr. Das Drohnen-Detektionssystem von Aaronia bietet mit HF- und µW-Sensoren und Echtzeit-Spektralanalysen ein schnell einsetzbares, skalierbares und modulares System, um sogenannte UAVs aufzuspüren, zu lokalisieren und zu identifizieren.
 
Technische Daten:
  • Hohe Reichweite (mehrere Kilometer)
  • Funktioniert auch Nachts, bei Nebel oder schlechtem Wetter
  • Erkennt auch „versteckte“ Drohnen (zwischen Gebäuden oder Bäumen)
  • Hohe Peilgenauigkeit
  • Aufspürung der Fernsteuerung der Drohne
  • Mobiles System innerhalb weniger Minuten einsetzbar
  • 360°-Abdeckung
  • Intelligente Auswertung mit automatischem Alarm
  • Identifiziert Drohnen mit Hilfe sogenannter 3D-Trigger
     
Kommentare werden geladen...
Verwandte Artikel