Drahtex AG eröffnet Niederlassung in Bern

3. Dezember 2014, 00:00 Uhr
Drahtex AG eröffnet Niederlassung in Bern
Drahtex AG eröffnet Niederlassung in Bern

Damit baut Drahtex - nebst dem Hauptsitz in Zürich-Wallisellen und der Niederlassung in Lausanne - ihre Position in der Schweiz weiter aus. «Dies ist ein weiterer wichtiger Schritt, um den Wachstumskurs fortzusetzen und die Position als führender Fiber Optic Gesamtlösungsanbieter zu festigen», sagt Thomas Brodbeck, CEO der Drahtex AG.


Drei Fachspezialisten aus der Datenkommunikation gewonnen

Roger Müller ist für die Verkaufsregion Bern und die Niederlassung in Bern verantwortlich. Er verfügt über langjährige Erfahrung in den Bereichen Netzwerkplanung und Verkauf. Zuletzt war er während 20 Jahren in der Firma Kablan AG im Verkauf und als Geschäfts-feldleiter Netzwerke tätig.
Daniel Lehmann bringt eine grosse Erfahrung im Bereich Aktiv-Komponenten mit und wird den neuen Geschäftsbereich Aktiv-Komponenten in der Drahtex AG aufbauen. Als Netzwerkspezialist war er während 17 Jahren bei der Firma Kablan AG tätig, zuletzt als CTO und Leiter aktive Komponenten.
Michael Zutter ist für das Produktmanagement und den Verkauf Innendienst in Bern verantwortlich. Er verfügt über langjährige Erfahrung im Einkauf und Verkauf sowie im Produktmanagement. Er war zuletzt während fünf Jahren in der Firma Kablan als Produktmanager und Schulungsverantwortlicher von passiven Komponenten tätig.

«Wir freuen uns sehr, drei erfahrene Verkabelungsspezialisten für den Aufbau des Standortes Bern gewonnen zu haben. Mit ihnen haben wir drei ausgewiesene Fachmänner mit besten Kenntnissen der Verkabelungsbranche an Board», so Brodbeck abschliessend.

Kommentare werden geladen...
Verwandte Artikel