COMSOL News 2015 präsentiert aktuelle Anwendungen aus dem Bereich multiphysikalische Simulation und gibt erste detaillierte Einblicke in die Nutzung der neu eingeführten Simulations-Apps

14. Juli 2015, 00:00 Uhr
COMSOL News 2015 präsentiert aktuelle Anwendungen aus dem Bereich multiphysikalische Simulation und gibt erste detaillierte Einblicke in die Nutzung der neu eingeführten Simulations-Apps
COMSOL News 2015 präsentiert aktuelle Anwendungen aus dem Bereich multiphysikalische Simulation und gibt erste detaillierte Einblicke in die Nutzung der neu eingeführten Simulations-Apps

Göttingen (14. Juli 2015) — Die Comsol Multiphysics GmbH gibt die Veröffentlichung der neusten Ausgabe der COMSOL News, der jährlichen Zeitschrift für multiphysikalische Simulation des Unternehmens, bekannt. Die Ausgabe 2015 enthält Beiträge zu den neuesten multiphysikalischen Simulationsprojekten aus den unterschiedlichsten Branchen, von der Lebensmittelverarbeitung über den Korrosionsschutz bis hin zu Laser-Materie-Wechselwirkung. In der neuesten Ausgabe gibt COMSOL darüber hinaus einen Einblick, wie sich die neu eingeführten Simulations-Apps auf dem Markt etablieren. Hier berichten Branchenführer darüber, wie Simulationsexperten einsatzbereite Apps erstellen, mit denen Designentwürfe abteilungsübergreifend zur Verfügung gestellt werden können. Ein Beispiel ist der Einsatz von Applikationen bei der Verformungsberechnung von Bauteilen, die im speziellen Beschichtungsverfahren (SMD – Shape Metal Deposition) im 3D-Druck hergestellt wurden.

Die COMSOL News Artikel basieren auf der innovativen Arbeit von Spezialisten in den jeweiligen Gebieten mit der COMSOL Multiphysics® Simulationssoftware. In der diesjährigen 40-seitigen Ausgabe wird in über einem Dutzend Sonderbeiträgen über Themen wie die Optimierung von Photovoltaik-Materialien, die Herstellung von Biotreibstoff, die Untersuchung von Aufzugsunfällen, die Klimatisierung von Gebäuden und den Entwurf von Audio-Komponenten berichtet.

Der Gastbeitrag wurde von Jim Knox, „Functional Area Manager“ für die Weiterentwicklung von CO2 Entsorgungssystemen bei der NASA, erstellt. Seine Kolumne „Simulation Apps Bring Us Closer to Mars“ behandelt den Einsatz der Simulation bei der NASA zur Erfassung komplexer Prozesse bei der CO2-Entsorgung in der Raumfahrt.

„Die multiphysikalische Simulation und die entsprechenden Werkzeuge zur Erstellung spezialisierter Simulations-Apps werden in nahezu allen Bereichen verwendet, von der Forschung und Entwicklung bis hin zur Produktion“, sagt Valerio Marra, Technical Marketing Manager bei COMSOL. „Viele technologische Innovationen und Produkte sind erst vor kurzem entstanden. Unser Ziel ist es, Designinnovationen durch die Bereitstellung der geeigneten Werkzeuge zu fördern. Diese Ausgabe derCOMSOL News bietet Einblicke in bewährte Herangehensweisen, wie z. B. die Simulation zur Optimierung des Produktionsprozesses bei Nestle und viel Neues, wie z. B. die Entwicklung der 3D-Druck Simulations-Apps bei MTC. Wir möchten ganz besonders allen Anwendern der COMSOL® Software danken, die mit ihrer wertvollen Zeit und ihrem Wissen zu dieser Zeitschrift beigetragen haben.“

Die Zeitschrift COMSOL News 2015 ist als Online-Magazin verfügbar und kann im PDF-Format unterwww.comsol.de/offers/comsolnews15 heruntergeladen werden.

Kommentare werden geladen...
Verwandte Artikel