2-tägiger Elektor-Workshop ''LabVIEW meets µC'' in München

10. Dezember 2013, 14:35 Uhr
2-tägiger Elektor-Workshop ''LabVIEW meets µC'' in München
2-tägiger Elektor-Workshop ''LabVIEW meets µC'' in München

Viele Entwickler kennen das Problem: die Mikrocontroller-Anwendung ist fertig und arbeitet wie gewünscht – der Controller erfasst Messwerte, regelt/steuert und überträgt Daten. Aber ein Punkt bleibt sehr oft ungelöst: die ansprechende Visualisierung. An dieser Stelle ermöglicht das Programmpaket LabVIEW, hervorragend gestaltete Messgeräte- und Prozesssteueroberflächen in kürzester Zeit auf dem PC/Laptop zu entwerfen und zum Laufen zu bringen. Die notwendigen Vorkenntnisse für den Einstieg sind äußerst gering: Aus einer Vielzahl von bereits vorhandenen Anzeige- und Bedienelementen entwickelt man die gewünschte grafische Benutzeroberfläche (Frontpanel). Hunderte von fertigen Funktionen realisieren im Hintergrund die eigentliche Intelligenz des Messgerätes bzw. der Prozessablaufsteuerung. Verbunden werden alle Funktionsblöcke ganz einfach durch „Verbindungsdrähte“, über die eine Vielzahl von Informationen transportiert werden.

 

Im Elektor-Workshop "LabVIEW meets µC" erhält der Einsteiger anhand von einfachen, praxisnahen Beispielen eine Übersicht über die Grundlagen und die Entwicklungskonzepte von LabVIEW. Im Mittelpunkt des zweiten Tages steht die Realisierung einer ganz konkreten Anwendung: Über die serielle Schnittstelle des Laptops werden Temperaturmessdaten empfangen, aufbereitet und als Zahlenwerte bzw. Diagramm auf dem Bildschirm dargestellt. Da das hierbei zugrunde liegende Protokoll offengelegt wird, kann später in der Praxis jedes beliebige Mikrocontroller-System eingesetzt werden. Selbstverständlich ist man dann nicht nur auf den Empfang und die Verarbeitung von Temperaturmesswerten eingeschränkt. Weitere interessante Demonstrationen zu den Fähigkeiten von LabVIEW runden den Workshop ab.

 

Veranstaltungsort/-termin:

  • München, 15.06. + 16.06.2012

 

Elektor-Abonnenten erhalten 5% Rabatt auf den Workshop-Preis!

 

 

Mehr Infos & Anmeldung:

www.elektor.de/lv-workshop

 

Kommentare werden geladen...
Verwandte Artikel