Programm

Themen:
  • Messtechnik der EMV
  • Wie kommt man zu einem Messergebnis?
  • Störungsarten
  • Entstörkomponenten in der Anwendung
  • EMC
  • Kritisches Design im und am Schaltnetzteil
  • First time fail - was nun?
  • Herangehensweise bei der Suche von Lösungen
  • Designrules
  • Schaltplan- und Layout-Empfehlungen
  • Workshop
  • 4 Live-Messungen

Programm:

Tag 1: 01. September 2015
  • 09:00 - 10:00 Uhr: Come2gether
  • 10:00 - 10:30 Uhr: Begrüßung und Einleitung
  • 10:30 - 11:30 Uhr: Vortrag, Power Supply meets EMC (RECOM / Josefine Lametschwandtner)
  • 11:30 - 12:30 Uhr: Vortrag, Einfluss der Platzierung von Komponenten (TU Graz / Bernd Deutschmann und Gunter Winkler)
  • 12:30 - 14:00 Uhr: Mittagessen
  • 14:00 - 17:00 Uhr: Live-Messungen (4 Stationen)
  • ab 18:00 Uhr: Kaminabend (Gespräch in gemütlicher Runde)

Tag 2: 02. September 2015
  • 08:30 - 09:00 Uhr: Come2gether
  • 09:00 - 10:00 Uhr: Vortrag, Entstörkomponenten in der Anwendung (Würth / Hans Peter Kaiser)
  • 10:00 - 10:30 Uhr: Kaffeepause
  • 10:30 - 11:30 Uhr: Vortrag, Designrules (JKU Linz / Tim Ostermann)
  • 11:30 - 12:30 Uhr: Vortrag, Hintergründe zur Messtechnik (Keysight / Peter Mosshammer)
  • 12:30 - 14:00 Uhr: Mittagessen
  • ab 14:00 Uhr: Diskussion und Feedback
weiter >> 2/3
Kommentare werden geladen...
Verwandte Artikel