Über den Artikel

Drei preiswerte Spectrum-Analyzer im Vergleich

Viel Leistung für relativ wenig Geld

Drei preiswerte Spectrum-Analyzer im Vergleich
In Elektor November 2017 hatten wir die FFT-Funktion moderner Digital-Oszilloskope beleuchtet. Diese zumeist kostenlose Zusatzfunktion ist für die Analyse von Signalen durchaus hilfreich, sie hat allerdings auch Grenzen. Die meisten Elektroniker, die das Arbeiten mit einem „richtigen“ Spectrum-Analyzer gewohnt sind, werden sich an diesen Grenzen recht schnell stören. In früheren Zeiten allerdings waren dezidierte Analysatoren nicht nur für das Hobby-Labor, sondern auch für kleinere Firmen unerschwinglich, auch als Gebrauchtgerät. Diese Zeiten sind glücklicherweise vorbei. Inzwischen gibt es recht gute Geräte zu akzeptablen Preisen neu zu kaufen. Deshalb lohnt sich ein Vergleich.
Sie müssen eingeloggt sein, um diese Datei herunterzuladen.
Zum Login | Jetzt registrieren!
Links
Kommentare werden geladen...