MIT
  • Computer/Software/Internet
  • Veröffentlicht in Heft 3/2018 auf Seite 126
Über den Artikel

Internet-Blockade beim katalanischen Referendum

Und wie sie umgangen wurde…

Internet-Blockade beim katalanischen Referendum
Am Tag vor dem Unabhängigkeitsreferendum in Katalonien wurde das IKT-Zentrum der katalanischen Regierung von der spanischen Polizei besetzt. Die Infrastruktur des Internets, auf das sich das Referendum stützte, wurde weitgehend lahmgelegt. Freiwillige IT-Experten brachten ein alternatives System ans Netz, und Tausende Bürger standen ihnen mit drahtlosen Internet-Anbindungen zur Seite. Das Referendum am 1. Oktober 2017 konnte stattfinden...
Sie müssen eingeloggt sein, um diese Datei herunterzuladen.
Zum Login | Jetzt registrieren!
Links
Kommentare werden geladen...