Über den Artikel

Drehimpulsgeber anschließen…

...ohne Mikrocontroller!

Drehimpulsgeber anschließen…
Inkrementelle Drehimpulsgeber sind elektromechanische oder optoelektronische Komponenten, die beim Drehen an ihrer Achse pulsförmige Signale abgeben. Die Signale hängen vom Drehwinkel und von der Drehrichtung ab. Eingesetzt werden Drehimpulsgeber dort, wo das präzise Erfassen digitaler oder analoger Größen notwendig ist. Üblicherweise interpretiert ein Mikrocontroller die Signale, bevor sie weiter verarbeitet werden können. Dass es auch ohne Mikrocontroller geht, beweist dieses Leserprojekt.
Sie müssen eingeloggt sein, um diese Datei herunterzuladen.
Zum Login | Jetzt registrieren!
Links
Kommentare werden geladen...