Ton  Giesberts
Über den Artikel

Modulares Netzteil

Vielseitigkeit und Flexibilität

Modulares Netzteil
Eigentlich sollte nur ein kompakteres Netzteil für den 10-MHz-DDS-Funktionsgenerator entwickelt werden. Doch die hier beschriebene Lösung eignet sich auch prima für andere Anwendungen, wenn sie mit einem anderen Modul ausgestattet wird. In diesem Beitrag geht es vor allem um die Auswahl, Kombinationen und Optimierungen.
Dieser Artikel ist ausschließlich unseren GOLD- und GREEN-Mitgliedern vorbehalten.
Sind Sie bereits Mitglied? Klicken Sie hier, um sich einzuloggen.
Produkte
Links
Extra info, Update
* Versorgung per Laptop-Netzteil mit 19...28 V * Unsymmetrischer Ausgang: 3,3 V oder 5 V @ 0,5 A; optional 1,5/1,8/2,5/3,3/5,0/6,5/9,0/12/15 V * Symmetrischer Ausgang: ±15 V @ 5 W; optional ±9 V oder ±12 V * Industriestandard-DC/DC-Konverter-Module von RECOM und TRACO POWER * SMD- und Mikrocontroller-freie Elektronik
Bauteile
Stückliste herunterladen
Die Stückliste im Labs-Bereich ist im Vergleich zur gedruckten Stückliste in Elektor vollständiger, da sie ständig aktualisiert wird. Als Leser können Sie die Stückliste hier herunterladen.
Klicken Sie hier, um mehr über Stücklisten zu erfahren.

Bestell-Tipp:

Kommentare werden geladen...