Jan  Buiting
Über den Artikel

Tektronix-Oszilloskop 503

„Das ist unser Einstiegs-Modell“

Tektronix-Oszilloskop 503
Aufgrund der tollen Rückmeldungen zum Bericht über die Restaurierung eines Tek 564 versuchte ich, ein leichteres aber älteres Exemplar zum Leben zu erwecken. Das Modell 503 ist das kleinste Exemplar der 500er-Serie, verfügt aber trotzdem über ein interessantes Innenleben.
Dieser Artikel ist ausschließlich unseren GOLD- und GREEN-Mitgliedern vorbehalten.
Sind Sie bereits Mitglied? Klicken Sie hier, um sich einzuloggen.
Links
Extra info, Update
* Empfindliches Labormessgerät für NF-Signale * Ein-Strahl-Gerät * Kleinstes Modell der 500er-Serie * Maße: 54 x 25 x 43 cm * Gewicht: 13,5 kg * DC...450 kHz für H und V * Differentielle Eingänge für H und V, auch unipolar nutzbar * Empfindlichkeit: 1 mV/div bis 20 V/div für H und V * Zeitbasis: 1 µs/div bis 5 s/div * Zeitspreizung: x2, x5, x10, x20 und x50 * Bildröhre: 5“, blauer Phosphor, 3 kV * Netzspannung: 105...125 V oder 210...250 V, 50/60 Hz * Leistungsaufnahme: 120 W * Ausführliches Handbuch * Geeignet für Elektroniker von 8 bis 88
Kommentare werden geladen...