• Power Supplies
  • Veröffentlicht in Heft 7/2015 auf Seite 68
Über den Artikel

Solarspannungswandler für IoT-Geräte

Das Licht in Innenräumen nutzen

Solarspannungswandler für IoT-Geräte
Mit Hilfe von Solarzellen haben wir hier eine kompakte Stromversorgung für den Innenbereich realisiert, die sich zum Beispiel dafür eignet, IoT-Geräte zu betreiben. Besonders interessant ist, dass diese Schaltung mit einer Energiequelle von nur 7,5 µW auskommt, sodass sehr kleine und damit preiswerte Solarzellen ausreichen. Weiter wichtig sind auch eine Notversorgung per Batterie und sehr kleine Abmessungen, dank des ICs LTC3129.
Dieser Artikel ist ausschließlich unseren GOLD- und GREEN-Mitgliedern vorbehalten.
Sind Sie bereits Mitglied? Klicken Sie hier, um sich einzuloggen.
Produkte
Links
Extra info, Update
Technische Daten Nutzt das Licht in Innenräumen Geeignet für kleine Solarmodule mit 5 V und 42 µA Ab 7,5 µW Eingangsleistung einsetzbar Einstellbare Ausgangsspannungen Platine verwendbar mit LTC3129 oder LTC3129-1 Optionale Stützbatterie Optionaler Ladungsspeicher via SuperCap Optionale MPPC-Funktion Als fertiges Modul mit LTC3129-1 für 3,3 V erhältlich
Bauteile
Stückliste herunterladen
Die Stückliste im Labs-Bereich ist im Vergleich zur gedruckten Stückliste in Elektor vollständiger, da sie ständig aktualisiert wird. Als Leser können Sie die Stückliste hier herunterladen.
Klicken Sie hier, um mehr über Stücklisten zu erfahren.

Bestell-Tipp:

Kommentare werden geladen...