• Hobby & Modelling
  • Veröffentlicht in Heft 1/2014 auf Seite 90
Über den Artikel

Chiptuning für RC-Modelle

Mehr Power ohne Bürste!

Chiptuning für RC-Modelle
Einen Bürstenmotor in einem RC-Modell gegen ein bürstenloses Exemplar auszutauschen, erfordert einiges an Umbauten. Doch das Unterfangen wird zum Kinderspiel, wenn man die hier beschriebene Schaltung einsetzt.
Sie müssen eingeloggt sein, um diese Datei herunterzuladen.
Zum Login | Jetzt registrieren!
Produkte
Links
Gerber-Datei


Die zu diesem Projekt gehörende Platine steht als Gerber-Datei exklusiv allen GOLD- und GREEN-Mitgliedern zum sofortigen Download zur Verfügung. Mit Gerber-Daten können Sie Platinen selber herstellen oder sie bei einem Platinenhersteller in Auftrag geben.

Elektor empfiehlt den zuverlässigen PCB-Service von Eurocircuits.

Stückliste
Stückliste

Widerstände:
R1 = 330 Ohm
R2 = 1 k
R3 = 47 k

Kondensatoren:
C1 = 100 n

Halbleiter:
D1 = LED, 3 mm, rot
IC1 = ATtiny45-20PU, programmiert 120527-41

Außerdem:
8-polige IC-Fassung
K1,K2 = 2x1-Stiftleiste
K3 = 3x1-Stiftleiste
Platine 120527-1
Kommentare werden geladen...