• Audio/Video/Photography
  • Veröffentlicht in Heft 1/2014 auf Seite 44
Über den Artikel

Kompakter Röhrenverstärker

Mit Netztrafo als Ausgangsübertrager

Kompakter Röhrenverstärker
So mancher Audio-Freund hatte schon einmal den Bau eines Röhrenverstärkers erwogen, doch dabei blieb es. Hohe Kosten, ein aufwendiges Gehäuse, klobige Trafos und dicke Kabelbäume verfehlten nicht ihre abschreckende Wirkung. Für diese Leser entwickelte der Autor eine kompakte, kostengünstige Alternative mit schnell beschaffbaren Bauteilen. Nun steht dem Röhrenklang nichts mehr im Weg!
Dieser Artikel ist ausschließlich unseren GOLD- und GREEN-Mitgliedern vorbehalten.
Sind Sie bereits Mitglied? Klicken Sie hier, um sich einzuloggen.
Produkte
Links
Gerber-Datei


Die zu diesem Projekt gehörende Platine steht als Gerber-Datei exklusiv allen GOLD- und GREEN-Mitgliedern zum sofortigen Download zur Verfügung. Mit Gerber-Daten können Sie Platinen selber herstellen oder sie bei einem Platinenhersteller in Auftrag geben.

Elektor empfiehlt den zuverlässigen PCB-Service von Eurocircuits.

Bauteile
Stückliste herunterladen
Die Stückliste im Labs-Bereich ist im Vergleich zur gedruckten Stückliste in Elektor vollständiger, da sie ständig aktualisiert wird. Als Leser können Sie die Stückliste hier herunterladen.
Klicken Sie hier, um mehr über Stücklisten zu erfahren.
Stückliste

Widerstände (1 %, 0,6 W/350 V):
R1,R3,R6,R8,R9,R11,R12,R15,R16,R19,R25 = 1 k
R2,R14 = 100 k
R4,R17 = 680 k
R5,R18 = 10 Ohm
R7,R13 = 47 Ohm
R10 = 220 Ohm
R20,R21 = 47 k
R22 = 2k7
R23 = 470 Ohm
R24 = 10 k
R26 = 4k7
R27,R28 = 8Ohm2
P1 = Trimmpoti 10 k, 0,15 W, liegend
P2 = Trimmpoti 1 k, 0,15 W, liegend

Kondensatoren:
C1,C3,C5 = 100 n/250 V, 5 %, MKP, Raster 5/7,5/10/15/22,5 mm
C2,C8 = 100 n/100 V, 10 %, MKT, Raster 5/7,5 mm
C4 = 47 n/250 V, 10 %, MKP, Raster 5/7,5/10 mm
C6 = 10 µ/63 V stehend, Raster 2,5 mm, Durchmesser 6,3 mm
C7 = 10 µ/250 V stehend, Raster 5 mm, Durchmesser 10 mm

Röhren und Halbleiter:
V1,V2 = PCL86 (Conrad 130632)
D1 = 1N5819
IC1 = LM337

Außerdem:
TR1 = Netztrafo Block FL 14/6 (prim. 2 · 115 V, sek. 2 · 6 V, 14 VA)
TR2 = Audio-Trafo 1:5, LTEI19/KD-0703 (Conrad 515701)
K1,JP2,JP3 = Stiftkontaktleiste 2-polig, Raster 2,54 mm
K2,K4 = Schraubklemmverbinder 2-polig, Raster 5 mm
K3 = Schraubklemmverbinder 2-polig, Raster 7,5 mm
K5 = Stiftkontaktleiste 3-polig, Raster 2,54 mm
JP1 = Stiftkontaktleiste 4-polig, Raster 2,54 mm
4 Jumper für JP1...JP3
V1,V2 = Röhrenfassung Noval (9-polig), keramisch, für Platinenmontage (Conrad 120529)
Kühlkörper für IC1, 30 K/W (z. B. Fischer Elektronik SK 12 SA 32)
Platine 130385-1

Netzteil
Widerstände:
R1 = 270 k, 0,5 W/350 V
R2 = 10 k, 0,25 W/250 V

Kondensatoren:
C1..C4 = 4n7/400 V
C5..C8 = 47 n/100 V keramisch
C9 = 100 µ/350 V
C10,C11 = 1000 µ/50 V

Halbleiter:
D1…D4 = 1N4007
D5…D8 = 1N5819
D9,D10 = LED, Low current

Außerdem:
F1 = Sicherung 200 mA/T mit Halter (400 mA/T bei 115 VAC)
F2 = Sicherung 750 mA/T mit Halter
K1,K2 = Schraubklemmverbinder 2-polig, Raster 7,5 mm
K3 = Schraubklemmverbinder 2-polig, Raster 5 mm
TR1 = Netztrafo Block FL 30/12 (prim. 2 · 115 V, sek. 2 · 12 V, 30 VA)
TR2 = Netztrafo Block FL 18/12 (prim. 2 · 115 V, sek. 2 · 12 V, 18 VA)

Bestell-Tipp:

Kommentare werden geladen...