Über den Artikel

Zurück zu den Wurzeln (9)

Sinus-Oszillatoren

Zurück zu den Wurzeln (9)
Wenn man immer nur bereits vorhandene Signale verarbeiten könnte, wäre die Elektronik um einen Aspekt ärmer: Nämlich das Erzeugen von Schwingungen - scheinbar aus dem Nichts. Oszillatoren sind wichtige Bestandteile vieler Geräte und besitzen die unterschiedlichsten Anwendungen. So lassen sich Töne erzeugen, aber auch Testsignale für Schaltungen und Baugruppen.
Dieser Artikel ist ausschließlich unseren GOLD- und GREEN-Mitgliedern vorbehalten.
Sind Sie bereits Mitglied? Klicken Sie hier, um sich einzuloggen.
Produkte
Kommentare werden geladen...