• Mikrocontroller
  • Veröffentlicht in Heft 4/2012 auf Seite 60
Über den Artikel

EasyPIC v7

Ein Entwicklungs-Board für PIC-Mikrocontroller mit viel „Connectivity“

EasyPIC v7
In Sachen Mikrocontroller-Boards hat der serbische Hersteller MikroElektronika einen guten Ruf zu verteidigen. Er fertigt nicht nur eine breite Palette solcher Boards, sondern entwickelt sie ständig weiter. Kürzlich wurde die siebte (!) Generation des EasyPIC-Boards für Controller von Microchip vorgestellt. Wir haben es für Sie ausprobiert.
Dieser Artikel ist ausschließlich unseren GOLD- und GREEN-Mitgliedern vorbehalten.
Sind Sie bereits Mitglied? Klicken Sie hier, um sich einzuloggen.
Produkte
Extra info, Update
* unterstützt über 250 8-bit-PIC-Mikrocontroller
* integrierter mikroProg-Programmer/ICD
* doppelte Versorgungsspannung(5 V & 3,3 V)
* 3 externe Anschlüsse + Lochreihe pro Port
* Taster, LED, Pullup/Pulldown-Widerstand pro Port-Pin
* 2 mikroBus-Slots
* RS232 oder USB/Seriell-Konverter
* USB, ICD, Buzzer und I²C-EEPROM
* 4-stellige 7-Segment-Anzeige
* optionales LCD mit 2 x 16 Zeichen
* optionaler Touch-Screen mit 128 x 64 Pixel
Kommentare werden geladen...