Über den Artikel

Receiver-Fernbedienungs Bereich erweitern

Entwicklungstipp

Wenn das TV-Gerät auf einem drehbaren Sockel steht, während der Satellitenreceiver seinen Platz ortsfest im Schrank hat, kann bei extremen Drehwinkeln der direkte Weg zum Infrarot-Empfänger unterbrochen sein. Der Receiver ist mit der Fernbedienung nur noch bedingt steuerbar. Das Problem lässt sich mit einem zweiten, parallelen Infrarot-Empfänger lösen, der an der Front des TV-Geräts montiert wird.
Dieser Artikel ist ausschließlich unseren GOLD- und GREEN-Mitgliedern vorbehalten.
Sind Sie bereits Mitglied? Klicken Sie hier, um sich einzuloggen.
Produkte
Kommentare werden geladen...