• Verschiedenes
  • Veröffentlicht in Heft 7/2010 auf Seite 109
Über den Artikel

RGB-Schwarm

RGB-Schwarm
Als technisch interessierter Mensch zeigt man sich beeindruckt, wenn sich Schwärme von hunderten oder gar tausenden Glühwürmchen gegenseitig synchronisieren. Zuerst „blinken” sie unregelmäßig und individuell, dann aber beeinflussen sie sich mehr und mehr und leuchten schließlich (fast vollständig) im Gleichtakt. Der Autor ließ sich vom Beitrag „Fun mit Firefly“ in der April-Ausgabe 2010 von Elektor zu dieser neuen Schaltung anregen. Seine Version kommt mit lediglich einem ATtiny13, einer RGB-LED und einem Fototransistor aus. Billiger geht es kaum!
Dieser Artikel ist ausschließlich unseren GOLD- und GREEN-Mitgliedern vorbehalten.
Sind Sie bereits Mitglied? Klicken Sie hier, um sich einzuloggen.
Produkte
Kommentare werden geladen...