• Stromversorgung
  • Veröffentlicht in Heft 2/2010 auf Seite 38
Über den Artikel

Power-Loader

Vom preiswerten Schaltnetzteil zum Ladegerät

Power-Loader
Das Elektor-Forum provoziert Kreativät: Drei Elektor Wheelie-Fans haben ein vollautomatisches Schnell-Ladegerät für das selbst balancierende Elektrogefährt konzipiert. Der Lader, der sich auch an viele andere Akkus anpassen lässt, wurde auf Basis eines preiswerten Industrie-Schaltnetzteils entwickelt. Das hält den Nachbauaufwand und die Kosten schön niedrig!
Dieser Artikel ist ausschließlich unseren GOLD- und GREEN-Mitgliedern vorbehalten.
Sind Sie bereits Mitglied? Klicken Sie hier, um sich einzuloggen.
Produkte
Extra info, Update

• für schnellladefähige 12-V-Bleiakkus
• Schnellladung in 3,5 Stunden
• Geschützt gegen Kurzschluss und Verpolung
• Optimierte Ladekurven
• Tuning eines preiswerten Industrie-Schaltnetzteils
• Hoher Wirkungsgrad von 76 %
• Erkennung defekter Akkus
• Firmware für 9-Ah-Akkus, kann an andere Kapazitäten angepasst werden
• Anpassbar für andere Blei-Akkus und LiPo-Akkus

Widerstände:
R1,R7 = 18 k
R2 = 6k8
R3 = 2k7
R4 = 470 Ohm
R5 = 1k5
R6 = 1 k
R8 = 12 k
R9 = 0,1 Ohm, 2 W
R10 = 27 k
R11 = 1k2
P1 = 500 Ohm, Mehrgang-Trimmpoti
Kondensatoren:
(SMD 1206)
C1,C2 = 1 µ/25V, Elko oder Vielschicht
C3,C4 = 100 n
C5,C6 = 10 n
Halbleiter:
D1 = 50WQ03FN, Schottky, SMD TO252AA
D2 = LL4148, SMD MINIMELF
D3 = 4-pol. RGB-LED, 5 mm, gemeinsame Anode*, z.B. LED-Seller.de Art.Nr. 220230
D4,D5 = BAR43C, Schottky, SMD SOT23
T1 = BC846, SMD SOT23
T2 = FDD5614, SMD TO252AA
IC1 = ATtiny24, SMD SO14
IC2 = LM78L05A, SMD SO8
Außerdem:
K1 = 3-pol. Platinenstecker, RM 2,54, z.B. Reichelt PSS254/3G
K2 = 2-pol. Platinenstecker, RM 2,54, z.B. Reichelt PSS254/2G
K3 = 6-pol. zweireihiger Pfostenstecker (3x2)
Schaltnetzteil 12V/5A, z.B. Reichelt SNT MW60-12
Silizium-Diode für Schaltnetzteil, z.B. 1N4148 Platine
Kommentare werden geladen...