• Audio, Video & Foto
  • Veröffentlicht in Heft 11/2009 auf Seite 48
Über den Artikel

Mini-Preamp

Bedienfreundlich durch Mikrocontroller und LC-Display

Mini-Preamp
Der kleine Audio-Vorverstärker vereint exzellente Klangqualität mit einem hohen Maß an Bedienungskomfort. Gesteuert von einem ATmega8, stellen zwei digitale Potentiometer das Volumen ein. Über die gewählte Audio-Signalquelle und die eingestellten Parameter informiert ein beleuchtetes LC-Display. Neben voll integrierten Endstufen-Bausteinen kommen Schutz-ICs zum Einsatz, die für die nötige Einschaltverzögerung sorgen und Gleichspannungs-Offsets an den Ausgängen erkennen.
Dieser Artikel ist ausschließlich unseren GOLD- und GREEN-Mitgliedern vorbehalten.
Sind Sie bereits Mitglied? Klicken Sie hier, um sich einzuloggen.
Produkte
Kommentare werden geladen...