• Audio, Video & Foto
  • Veröffentlicht in Heft 9/2009 auf Seite 66
Über den Artikel

Pocket Amp

Einfacher PWM-Verstärker

Pocket Amp
Schaltungen für einfache Endstufen gibt es im Überfluss. Meist sind das Klasse-AB- oder Klasse-B-Entwürfe. Hier wird ein sehr kompakter Klasse-D-Verstärker vorgestellt, der sogar im Batteriebetrieb ordentlich Dezibels aus einem Lautsprecher kitzelt. Im Heft Oktober 2009 wird der Mini-Digital-Verstärker dann durch einen passenden Vorverstärker - den Pocket Preamp - ergänzt. Für beide zusammen wird ein Bausatz angeboten.
Dieser Artikel ist ausschließlich unseren GOLD- und GREEN-Mitgliedern vorbehalten.
Sind Sie bereits Mitglied? Klicken Sie hier, um sich einzuloggen.
Produkte
Gerber-Datei


Die zu diesem Projekt gehörende Platine steht als Gerber-Datei exklusiv allen GOLD- und GREEN-Mitgliedern zum sofortigen Download zur Verfügung. Mit Gerber-Daten können Sie Platinen selber herstellen oder sie bei einem Platinenhersteller in Auftrag geben.

Elektor empfiehlt den zuverlässigen PCB-Service von Eurocircuits.

Extra info, Update

Technische Daten:
- 1 W an 8 Ohm (1,7 W an 4 Ohm)
- Klasse-D
- Betriebspannung 6...9 V (4 AA-Zellen)
- Sehr kompakter Verstärker
- Einfacher Aufbau ohne SMDs

- Passend zum Vorverstärker Pocket Preamp

- Bausatz erhältlich (zusammen mit Pocket Preamp)

Widerstände:
R1 = 470 k
R2 = 10 k
R3 = 12 k
R4,R5 = 220 Ohm
R6 = 8,2 Ohm

Kondensatoren:
C1 = 10 µ/63 V radial, Durchmesser 6 mm
C2 = 100 n keramisch, RM 5 mm
C3 = 100 µ/40 V radial, Durchmesser 8 mm, RM 2,5 mm
C4 = 270 p keramisch, RM 5 mm
C5 = 330 n MKT, RM 7,5 mm
C6 = 220 n MKT, RM 7,5 mm
C7 = 1000 µ/25 V radial, Durchmesser 10 mm, RM 5 mm

Spulen:
L1 = 40 µ/2 A axial (stehend montieren) z.B. B82111EC23 Epcos, Farnell Bestell-Nr. 9753354

Halbleiter:
D1,D2 = BAT85
T1 = IRFU9120NPBF (TO-251AA/I-PAK, International Rectifier) z.B. Farnell Bestell-Nr. 8659206
T2 = IRLU120NPBF (TO-251AA/I-PAK, International Rectifier) z.B. Farnell Bestell-Nr. 8651345
IC1 = CD4050

Außerdem:
S1 = 1 x ein, 1 A (nicht auf der Platine)

Kommentare werden geladen...