• Haus & Hof
  • Veröffentlicht in Heft 7/2008 auf Seite 61
Über den Artikel

123-Spiel – ganz ohne µC

123-Spiel – ganz ohne µC
Bei diesem elektronischen Spiel tritt ein Spieler gegen „die Maschine“ an. Die Gegner ziehen mit einem gemeinsamen „Spielstein“ entlang eines Weges abwechselnd ein, zwei oder drei Felder vor und versuchen dabei, das Ziel als Erster genau zu erreichen. Kaum zu glauben: Diese einfache Variante des 123-Spiels kommt dabei ohne Mikrocontroller aus und ist dennoch fast nicht zu schlagen!
Dieser Artikel ist ausschließlich unseren GOLD- und GREEN-Mitgliedern vorbehalten.
Sind Sie bereits Mitglied? Klicken Sie hier, um sich einzuloggen.
Kommentare werden geladen...