• Hochfrequenz
  • Veröffentlicht in Heft 7/2006 auf Seite 0
Über den Artikel

Upgrade für DRM

-

Upgrade für DRM
Der DRM-Empfänger aus ELEKTOR März 2004 ist tausendfach im Einsatz und wird wegen seines guten Preis/Leistungsverhältnisses allseits geschätzt. Inzwischen haben wir mehrfach Verbesserungs- und Erweiterungsvorschläge gemacht, darunter den Automatik-Präselektor (10/04) und die automatische Verstärkungsregelung (2/06 und 3/06).
Diese beiden Zusätze wurden nun weiter entwickelt und auf eine gemeinsame Platine gesetzt. Sie erweitert den Empfänger um einen automatisch abgestimmten Vorkreis für Kurzwelle im Bereich 3,5 MHz bis etwa 16 MHz und eine automatische Verstärkungsregelung (AGC). Damit werden die Empfangseigenschaften wesentlich verbessert. Insbesondere vergrößert sich die Spiegelfrequenzdämpfung und die Empfindlichkeit, vor allem für den Empfang schwacher DRM-, AM-, SSB- und CW-Signale.
Dieser Artikel ist ausschließlich unseren GOLD- und GREEN-Mitgliedern vorbehalten.
Sind Sie bereits Mitglied? Klicken Sie hier, um sich einzuloggen.
Produkte
Gerber-Datei


Die zu diesem Projekt gehörende Platine steht als Gerber-Datei exklusiv allen GOLD- und GREEN-Mitgliedern zum sofortigen Download zur Verfügung. Mit Gerber-Daten können Sie Platinen selber herstellen oder sie bei einem Platinenhersteller in Auftrag geben.

Elektor empfiehlt den zuverlässigen PCB-Service von Eurocircuits.

Widerstände:
R1,R4,R6,R14,R18,R20 = 1 k
R2,R3,R8,R10...R13,R16,R17,R19 = 27 k
R5 = 1 M
R9 = 270 k
R7 = 470
R15 = 100
Kondensatoren:
C1,C3,C5...C14,C16,C19...C22 = 100 n
C2 = 100 p
C4 = 22 p
C15 = 10 µ/16 V stehend
C17 = 45 p Trimmer
C18 = 47 µ/16 V stehend
Halbleiter:
D1 = BB313 oder 3 x BB112
D2 = 1N4001
T1 = BF245
T2,T3 = BS107, BS170
IC1 = NE612
IC2 = LM324
IC3 = 78L05
Außerdem:
J1 = Jumper
CON1,CON2 = 2-polige Platinenanschlussklemme, 5 mm
CON3 = 3,5-mm-Klinkenbuchse
CON4,CON5 = Stiftleiste oder Draht
CON6,CON7 = Lötnagel 1 mm
L1 = Spulenkörper mit Kern (Conrad 516651) und CuL 0,3
L2 = 2µ2 Festinduktivität
Platine EPS 060140-1 (siehe www.elektor.de)
Weitere Bezugsquellen:
Bauteilsatz: www.geist-electronic.de
Bestückt und getestet: www.ak-modul-bus.de
Kommentare werden geladen...