Über den Artikel

Delphi für Elektroniker (9)

Die DelphiStamp als selbständiger Controller

Delphi für Elektroniker (9)
Die DelphiStamp ist ein vollständiges, universell einsetzbares Controller-System in Größe einer Briefmarke, sie basiert auf dem ATMega128 von Atmel. Die DelphiStamp kann zwar auch als Entwicklungsplattform für die Assembler-Programmierung dienen, die mitgelieferten Software-Tools machen aber auch das Programmieren und Debuggen in Delphi möglich. Die Programm-Entwicklung wird dadurch stark vereinfacht und verkürzt. Nachdem wir die DelphiStamp in der letzten Kurs-Folge vorgestellt haben, zeigen wir nun, wie die Stamp in Delphi programmiert werden kann. Anschließend entwerfen wir in Delphi eine unabhängig arbeitende Controller-Schaltung, die ein Bewässerungssystem für den Garten steuert.
Dieser Artikel ist ausschließlich unseren GOLD- und GREEN-Mitgliedern vorbehalten.
Sind Sie bereits Mitglied? Klicken Sie hier, um sich einzuloggen.
Kommentare werden geladen...