• Messen & Testen
  • Veröffentlicht in Heft 7/2005 auf Seite 0
Über den Artikel

Einfacher Audio-Kabeltester

-

Der Kabeltester testet Audio-Kabel auf Kabelbrüche und unsichere Kontakte. Da zwei 1,5-V-Zellen als Energiequelle genügen, ist die Schaltung auch für den schnellen mobilen Einsatz (zum Beispiel auf der Musiker-Bühne) gerüstet.
Die Bedienung ist sehr einfach: Mit dem Drehschalter wird die zu testende Kabelader ausgewählt. Die zugehörige LED leuchtet auf; gleichzeitig signalisiert sie, dass die Batterie genügend Spannung liefert. Wenn die Ader nicht unterbrochen ist, leuchtet die zweite LED auf, die zu dieser Ader gehört. Kurzschlüsse zwischen den Adern sind daran erkennbar, dass außer den beiden LEDs weitere LEDs aufleuchten.
Dieser Artikel ist ausschließlich unseren GOLD- und GREEN-Mitgliedern vorbehalten.
Sind Sie bereits Mitglied? Klicken Sie hier, um sich einzuloggen.
Kommentare werden geladen...