Über den Artikel

Zweiwege-S/PDIF-Konverter

-

Zweiwege-S/PDIF-Konverter
Obwohl sich S/PDIF inzwischen zum Standard für die Übertragung digitaler Audiosignale im Bereich der Konsumelektronik entwickelt hat, bereitet das Verbinden zweier Geräte mit digitalen Anschlüssen gelegentlich noch Schwierigkeiten. Preiswerte Geräte besitzen meist nur einen optischen oder einen koaxialen Anschluss, während Geräte der gehobenen Preisklasse oft über beide Varianten verfügen. Beim Verbinden zweier Geräte steht der Anwender dann nicht selten vor dem Problem, einen optischen Ausgang mit einem koaxialen Eingang (oder umgekehrt) verbinden zu müssen. Der hier vorgestellte S/PDIF-Konverter löst das Problem durch die Umwandlung der Signale in beide Richtungen mit nur einem einzigen IC.
Dieser Artikel ist ausschließlich unseren GOLD- und GREEN-Mitgliedern vorbehalten.
Sind Sie bereits Mitglied? Klicken Sie hier, um sich einzuloggen.
Kommentare werden geladen...