• Mikrocontroller
  • Veröffentlicht in Heft 4/2003 auf Seite 0
Über den Artikel

halvedDisc

Trainingssystem für Mikrocontroller

Die halvedDISC ist ein kompaktes Trainingssystem für Mikrocontroller mit umfangreichen Peripheriekomponenten, kostenlosen Entwicklungswerkzeugen und die systemeigener Webseite. Das interessante Board wurde an der Hochschule Mittweida (Sachsen) entwickelt.
Zentrales Element der hier vorgestellten halvedDISC-Version ist ein ATmega8. Dieser Mikrocontroller gehört zur dritten Generation von Flash-Mikrocontrollern des Herstellers Atmel und verfügt wie alle Mitglieder der AVR-Familie über einen On-chip-Programmspeicher als wieder- und in-circuit-programmierbaren Flash. Über das Programmierinterface kann somit jederzeit eine neue Anwendung in den Flash programmiert werden. An den Mikrocontroller sind zahlreiche typische Komponenten gekoppelt.
Dieser Artikel ist ausschließlich unseren GOLD- und GREEN-Mitgliedern vorbehalten.
Sind Sie bereits Mitglied? Klicken Sie hier, um sich einzuloggen.
Kommentare werden geladen...