• Grundlagen
  • Veröffentlicht in Heft 3/2003 auf Seite 0
Über den Artikel

Datenblatt DSI302

Echtzeituhr, Mikrocontroller & Peripherie

Der DS1302, der zur Zeitüberwachung der Ladefunktion in batteriebetriebenen Geräte entwickelt wurde, enthält eine Echtzeituhr mit Kalenderfunktion und ein 31 Byte großes statisches RAM. Er kommuniziert mit einem Mikrocontroller über ein einfaches serielles Interface. Dabei werden lediglich die Leitungen Reset, Serieller Takt und I/O für die Daten benötigt. Die Daten können in beide Richtungen entweder byteweise oder im Burst-Modus in Gruppen bis zu 32 Byte gesendet werden.
Dieser Artikel ist ausschließlich unseren GOLD- und GREEN-Mitgliedern vorbehalten.
Sind Sie bereits Mitglied? Klicken Sie hier, um sich einzuloggen.
Kommentare werden geladen...