• Messen & Testen
  • Veröffentlicht in Heft 7/2000 auf Seite 0
Über den Artikel

Ein elektronisches Stethoskop

Zum Abhören des Herzschlags verwendet man ein Hörrohr oder ein Stethoskop. Aber mit etwas Elektronik geht es noch besser. Als Aufnehmer dient ein piezokeramischer Schallwandler, wie er zum Beispiel in elektronischen Grußkarten und anderen Melodiengeneratoren eingesetzt wird.
Dieser Artikel ist ausschließlich unseren GOLD- und GREEN-Mitgliedern vorbehalten.
Sind Sie bereits Mitglied? Klicken Sie hier, um sich einzuloggen.
Kommentare werden geladen...