• Mikrocontroller
  • Veröffentlicht in Heft 4/1999 auf Seite 70
Über den Artikel

SX-Pack (3)

Entwicklungskit für superschnelle SX-Mikrocontroller

SX-Pack (3)
Im dritten Teil wird die SX-Experimentierplatine vorgestellt, die die notwendige Hardware zusammen mit einem Lochrasterfeld für Erweiterungen bereitstellt. In Verbindung mit dem PICLOCK-Programmieradapter können Programme vom PC in den SX-Controller geladen und dann mit dem SX-Board angewandt werden. Das Experimentierboard eignet sich sowohl für die 18polige als auch für die 28polige Version des SX-Mikrocontrollers von Scenix.Um die ersten praktischen Erfahrungen mit dem SX Chip sammeln zu können, wurde eine Experimentierplatine entworfen, deren Schaltplan in Bild 1 zu sehen ist. Ursprünglich wurden für das SX-Pack zwei getrennte Platinen für die beiden Versionen des SX-Controllers (SX18 und SX28) verwendet, in der Zwischenzeit ist daraus eine gemeinsame Platine für beide Varianten und damit ein noch vielseitigeres SX-Experimentierboard entstanden.
Dieser Artikel ist ausschließlich unseren GOLD- und GREEN-Mitgliedern vorbehalten.
Sind Sie bereits Mitglied? Klicken Sie hier, um sich einzuloggen.
Widerstände:
R1 = 4k7
R2,R6 = 10 k
R3 = 100
R4,R5,R8...R12 = 1 k
R7 = 1 M
R14,R16,R18,R20,R22,R24,R26 = 10 k 1%
R13,R15,R17,R19,R21,R23,R25,R27,R28 = 20 k 1%
Kondensatoren:
C1,C11 = 10 µ/16 V stehend
C2...C5 = 1 µ/16 V stehend
C6 = 47 n MKT
C7 = 1 n MKT
C8 = 33 p keramisch
C9 = 18 p keramisch
C10 = 100 µ/25 V stehend
C12...C16 = 100 n keramisch
Halbleiter:
D1,D3 =LED High-efficiency
D2 = 1N4001
IC1 = MAX232
IC2 = SX18AC/DP*
IC3 = SG531P 48,0000 MHz Epson
IC4 = 7805
IC5 = SX28AC/DP*
Außerdem:
JP1...JP3 = 2-poliger JUMPER
K1 = 9polige Sub-D-Buchse (= female), gewinkelt, für Platinenmontage
K2 = 5polige SIL-Stiftleiste
S1...S3 =Taster D6R-RD (ITC/Eurodis)
K3,K5 = 8polige SIL-Stiftleiste
X1 = 16-MHz-Quarz
K4 = 6polige SIL-Stiftleiste
18polige IC-Fassung mit gedrehten Kontakten (für IC2)
28polige IC-Fassung mit gedrehten Kontakten 0,3" (skinny dip) für IC5
Platine EPS 990018-2
* siehe Text
Kommentare werden geladen...