• Mikrocontroller
  • Veröffentlicht in Heft 2/1999 auf Seite 64
Über den Artikel

SX-Pack (1)

Entwicklungskit für superschnelle SX-Mikrocontroller

SX-Pack (1)
Mit PIC-ähnlicher RISC-Struktur und Takfrequenzen von bis zu 100 MHz sind die neuen SX-Prozessoren von SCENIX die heißesten Öfen unter den 8-bit-Mikrocontrollern. Allerdings wird einem der Einstieg ins Programmieren mit einem recht teuren Entwicklungskit von Parallax nicht leicht gemacht. Elektor stellt jetzt mit dem SX-Pack eine kostengünstige Alternative für den Selbstbau vor, die aus einem Programmieradapter, einem Assembler, zwei Demoboards und einer Menge Programmbeispielen besteht. Hier der erste von drei geplanten Teilen.Seit kurzer Zeit sind von SCENIX die ersten Exemplare eines neuen 8-bit-Mikrocontrollers auf dem Markt. Noch weisen sie kleine Fehler auf, aber man kann schon loslegen. Was Geschwindigkeit angeht, ist dieser Controller derzeit der schnellste 8-bit- Prozessor. Bei 50 MHz Taktfrequenz erreicht er auch 50 MIPS (50 Millionen Befehle pro Sekunde), es handelt sich also um eine echte Rakete. Inzwischen sind bereits Muster mit 75 MHz verfügbar und sogar Versionen mit 100 MHz angekündigt.
Dieser Artikel ist ausschließlich unseren GOLD- und GREEN-Mitgliedern vorbehalten.
Sind Sie bereits Mitglied? Klicken Sie hier, um sich einzuloggen.
Widerstände:
R1 = 470
R2 = Widerstandsarray 8 x 10 k SIL
R3,R6 =100
R4,R5,R10,R11 = 10 k
R7 = 10
R8 = 6k8
R9,R12,R14 = 1 k
R13 = 22
P1 = 4k7 (liegend)
Kondensatoren:
C1,C8,C9 = 10 µ/16 V stehend
C2...C5 = 1 µ/16 V
C6,C10...C14 = 100 n keramisch
C7 =330 p keramisch
Induktivitäten:
L1 = 2,7 mH (74mA)
Halbleiter:
D1...D3 = 1N4148
D4 = LED (High Efficiency)
T1 = BC557B
IC1 = MAX232 (Maxim)
IC2 = SG531P, 18,4320MHz (EPSON)
IC3 = 89C2051 (programmiert, EPS 996506-1)
IC4 = 74HCT04
IC5 = 74LS06
IC6 = TL497ACN
Außerdem:
K1 = 9-polige Sub-D-Buchse, gewinkelt, für Platinenmontage
S1 = Taster (Schließer)
K2 = 6-polige Stiftleiste (siehe Text)
Gehäuse: z.B. Bopla E430
PC-Software EPS 996007-1
Platine EPS 990018-1
Kommentare werden geladen...