• Verschiedenes
  • Veröffentlicht in Heft 7/1997 auf Seite 83
Über den Artikel

Einfacher Positionsmelder

Mit dieser einfachen Schaltung kann die Stellung eines Potis (Dreh- oder Schiebepoti) mit einer Auflösung von 11 Punkten kodiert werden. Der Autor hat dieses "digitale Poti" als Interface zwischen einem Mikrocontroller und einem einfachen einarmigen Robotermodell verwendet.
Dieser Artikel ist ausschließlich unseren GOLD- und GREEN-Mitgliedern vorbehalten.
Sind Sie bereits Mitglied? Klicken Sie hier, um sich einzuloggen.
Kommentare werden geladen...