• Mikrocontroller
  • Veröffentlicht in Heft 11/1996 auf Seite 28
Über den Artikel

ST6-Programmer

Universalprogrammer für SGS-Thomson-Controller

ST6-Programmer
Die Mikrocontroller der ST62xx-Familie von SGS-Thomson erfreuen sich aufgrund ihrer Vielseitigkeit und Effizienz einer großen Beliebtheit. Allerdings benötigt man auch bei diesen Mikrocontrollern ein spezielles Programmiergerät, das in einer einfachen Version in einem Starterkit des Herstellers enthalten ist. Mit dem hier vorgestellten Projekt kann man hingegen einen ST62xx-Brenner mit erweiterten Möglichkeiten im Selbstbau realisieren. Die Schaltung eignet sich für Controller der Reihen ST621x, ST622x und ST626x.
Im Prinzip lassen sich mit dem ST6-Programmer auch Chips aus der ST624x-Familie programmieren, die allerdings wegen der verwendeten Gehäuse (QFP80, QFP64 bzw. QFP52) eine kostspielige Programmierfassung und sehr diffizile Lötarbeit erfordert. Alle Controller der ST62-Produktfamilie verfügen über den gleichen Kern, bestehend aus ALU, Flag-Register, Stack und Steuereinheit (Bild 1). Der Unterschied besteht in der Ausstattung mit RAM, ROM und Peripherie auf dem Chip. So sind zum Beispiel die vielen Anschlüsse bei der ST624x-Reihe auf die integrierte LCD-Ansteuerung mit Backplane- und Segmentausgängen zurückzuführen.
Dieser Artikel ist ausschließlich unseren GOLD- und GREEN-Mitgliedern vorbehalten.
Sind Sie bereits Mitglied? Klicken Sie hier, um sich einzuloggen.
Widerstände:
R1 = 47 k
R2 = 180
R3,R14 = 4k7
R4,R10,R13 = 10 k
R6...R9 = 22 k
R11,R12 = 2k2
Kondensatoren:
C1 = 22 µ/25 V stehend
C2...C6 = 100 n
C7...C10 = 100 n SMD
Halbleiter:
D1 = Z-Diode 7V5/0,5 W
D2 = LED gelb (low current)
D3 = LED rot (low current)
D4 = LED grün (low current)
D5 = Z-Diode 13 V/0,5 W
T1,T2 = BC547B
T3,T4 = BC557B
IC3,IC4 = 78L05
IC1 = 28polige DIL-IC-Fassung (siehe Text)
IC2 = 74HC14
Außerdem:
JP1 = 3polige Buchsenleiste mit Jumper
K1 = Netzteilbuchse, gewinkelt, für Platinenmontage
K2 = 36polige Centronicsbuchse, gewinkelt, für Platinenmontage
DIL-ZIF-Fassung Aries 28-6554-10 (Farnell) oder 28polige DIL-Fassung und 2 x 20polige DIL-Fassung (siehe Text)
4 x 28polige DIL-Fassung, siehe Text
4 x 14polige Stiftleisten oder Buchsenleisten mit langen (Wire-wrap-) Stiften (siehe Text)
4 x (oder 2 x, siehe Text) 14polige Buchsenleiste für Platinenmontage
Platine EPS 960105-1
Software-Diskette 966018-1 (siehe Text)
Kommentare werden geladen...