Über den Artikel

Einfacher HF-Sinusgenerator:

200 kHz bis 56 MHz in 5 Bereichen

Einfacher HF-Sinusgenerator:
Mit einem HF-Oszillator~IC und einigen wenigen zusätzlichen Bauteilen läßt sich ein HF-Signalgenerator realisieren, der einerseits ein gutes Kosten/Nutzen-Verhältnis bietet und andererseits sehr einfach aufzubauen ist. Die Verwendung von fertigen HF-Drosseln erspart auch die Mühe des Spulenwickelns und ermöglicht eine ausreichend genaue Festlegung der Frequenzbereiche ganz ohne Abgleich.
Dieser Artikel ist ausschließlich unseren GOLD- und GREEN-Mitgliedern vorbehalten.
Sind Sie bereits Mitglied? Klicken Sie hier, um sich einzuloggen.
Kommentare werden geladen...